Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Halsband-Zubehoer.de

Scherenkarabiner Galaxy Silver

Scherenkarabiner Galaxy Silver

Normaler Preis €2,39 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €2,39 EUR
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet

113 auf Lager

Größe

Name: Scherenkarabiner Galaxy Silver
Farbe: Galaxy Silver (Basisfarbe ist silber, Produkt veränder je nach Lichteinfall die Farbe)
Länge X Durchlass: 46x13mm, 63x13mm (Neue Charge 67x13mm)
Material: Zinkdruckguss
Bruchlast:
46x13mm - 41 Kg
67x13mm - 110 Kg

Achtung: Die hier gezeigten Farben können je nach Bildschirmtyp und -einstellung variieren und vom Original abweichen

Information neue Charge: 63x13mm wird durch 67x13mm ersetzt. Der längere Wirbel sorgt dafür, das 10mm Tau besser verarbeitet werden kann. Am Anfang kann es vorkommen das noch alte Bestände versendet werden. Es gibt keinen Anspruch auf expliziet eine Größe. Nach Abverkauf der Restbestände wird der Scherenkarabiner auf 67x13mm auch in der Hauptbeschreibung geändert.

Wir empfehlen für die Verwendung von Leinen ganz klar Bolzenkarabiner und keine Scherenkarabiner! Scherenkarabiner können unter Last aufgehen, sich aufbiegen oder die Scheren brechen. Die Bruchlast wird in einem Labor mit einem konstanten Zug von oben bzw. unten ermittelt. Hierbei ist die Last auf beiden Scheren. Im echten Leben sieht das leider nicht immer so aus. Somit kann es vorkommen das 100% der Last, des Schlages oder was auch immer auf eine Scherenseite wirkt. Bei einer Bruchlast von 110Kg, sind es bei einer Scherenseite dann nur noch 55Kg. Des Weiteren ist ein Scherenkarabiner mit einer Niete befestigt. Diese Niete kann mit der Zeit sich lockern und es kann massiv zu Spiel zwischen den Scheren kommen. Dadurch haben wir das gleiche Problem wie oben angesprochen. In einer Beschleunigung, die nicht konstant beide Scherenseiten beansprucht kann der Ring sich zwischen die Scheren schieben und auch hier kann es zu einem Bruch kommen. Hinzu können natürlich noch Mikrorisse kommen, wenn der Karabiner mechanisch beansprucht wird. Das kann aber bei allen Materialien auftreten. Wir sagen ganz klar: Das Material und die Farbe ist nicht primär entscheidend für die Bruchlast, sonder das Design/Aufbau des Karabiners.

Vollständige Details anzeigen